MS Brienz als Restaurant

Vom 22. November 2017 bis zum 18. März 2018 (vom 23. Dezember 2017 bis 6. Januar 2018 geschlossen) steht das Motorschiff Brienz als stehendes Restaurant, mit dem Namen Pier East, dem Schifffahrtsfreund (und allen anderen) zur Verfügung.

Auf der Karte stehen dem Hungrigen eine Auswahl von Mittagsmenus. Abends wird ein Dampfkessel (Fondue chinoise) serviert. Am Sonntagmorgen steht ein reichhaltiger „Captain‘ Brunch“ auf dem Programm. Neu wird das Schiff vom Thunersee-Pächter SV-Service kulinarisch geführt.

Öffnungszeiten
Mittwoch bis Freitag von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr, Freitag und Samstag von 17.00 Uhr bis 23.00 Uhr und sonntags von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr.

Das Restaurant bleibt vom 23. Dezember 2017 bis 6. Januar 2018 geschlossen.

Die Schiffseinsätze für den Thuner- und Brienzersee finden sie hier in der Rubrik Fahrplan und Schiffseinsatzplan.

2017-11-06T19:11:40+00:0006. November 2017|BLS, Brienzersee, Einsatz der Schiffe, Restaurant|