Letzte Fahrt MS Rigi

Bei strahlendem Sonnenschein durfte das MS Rigi am 2. Juli 1955 seine Jungfernfahrt erleben. Nach knapp 62 treuen und unfallfreien Dienstjahren trat die, «edle Einheit» genannte «Rigi», heute am 7. Juni 2017 um 09:15 Uhr ihre allerletzte Fahrt an. Diese führte von der Luzerner Werft zur Rütenen bei Beckenried. Dort wird das Schiff bis spätestens Ende Juli abgebrochen.

Hier verabschiedet sich das «Rigali» von seinen Freunden.

 

Eindrücke von der letzten Fahrt sehen sie hier:

Allerletzte Fahrt Motorschiff Rigi auf dem Vierwaldstättersee

Unterwegs mit Motorschiff Rigi auf der letzten Fahrt

Letzte Fahrt Motorschiff Rigi Ansprache von Kurt Hunziker, Schiffsführer

2017-06-15T10:15:33+00:0007. Juni 2017|Motorschiff, SGV|