BSB (Bodensee Schiffsbetriebe, Konstanz)

Die Bodensee-Schiffbetriebe (BSB) haben das Motorschiff Schwaben im Art-déco-Stil umgebaut. Das Innere des Dreideckschiffes erinnert nun an die Zeit des Baujahres 1937. «Wir haben viel Herzblut und viel Kreativität in diesen Umbau gesteckt. Das Schiff wird eine Bereicherung für den Bodensee sein», sagt Dr. Norbert Reuter, Geschäftsführer der BSB. Die BSB haben in den Umbau rund 1,5 Millionen Euro investiert. In den kommenden Wochen werden etliche Sonderfahrten angeboten.

Mehr über das MS Schwaben lesen Sie hier und in der nächsten Ausgabe der Dampferzeitung.