«Aufrichtefest»

Kurz vor Weihnachten 2017 ist die «Aufrichte» gefeiert worden: Mit dem obligaten Bäumli versehen kann der Bau des neuen Motorschiffs für den Bürgenstock-Verkehr abgeschlossen werden. Es folgen nun die technischen Komponenten sowie die Inneneinrichtung. Der neue SGV-Katamaran soll Ende Januar/Mitte Februar vom Stapel laufen und Mitte/Ende Mai kursmässig eingesetzt werden.

2018-01-04T14:34:13+00:0028. Dezember 2017|Motorschiff, SGV|