Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz 2017-10-03T12:51:35+00:00

Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz

1101 2018

SNL (Lago di Lugano)

11. Januar 2018|Kategorien: Fahrplan, SNL, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Erfreuliche News vom Luganersee: auch während der offiziellen Winterpause werden drei Kurse ausgeführt. Vom 12. bis zum 14. Januar startet ein Schiff um 10.00 Uhr, 11.55 Uhr und 14.00 Uhr ab Lugano. Besonders für Geniesser zu empfehlen ist die Rundfahrt um 10.00 Uhr via Melide und Gandria!

Im Einsatz steht am Freitag MS Paradiso, Samstag und Sonntag MS Italia.

Weitere Informationen können hier entnommen werden.

0712 2017

NLM (Lago Maggiore)

07. Dezember 2017|Kategorien: Lago Maggiore, LNM, SNL, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Das auf dem Schweizer Seebecken angestellte Personal der NLM hat mutig und würdevoll gekämpft. Die Angestellten haben geduldig gewartet; sie haben nicht aufgegeben, auch wenn der/die ein oder andere sich entschieden hat, einen anderen beruflichen Weg einzuschlagen. Am 6. Dezember 2016, können die NLM-Angestellten aufatmen. Ihnen wurde für 2018 eine Anstellungsgarantie zu den bestehenden Bedingungen zugesprochen, wie es die Vereinbarung nach dem Streik im Sommer vorgesehen hat. Im kommenden Jahr wird ein neuer Gesamtarbeitsvertrag mit der SNL (Lago di Lugano) ausgehandelt, die der zukünftige Arbeitgeber sein wird.

Dieser Ausgang ist weder ein Triumph, noch ein Ausbruch in Freude. Es herrscht jedoch grosse Erleichterung darüber, dass man dieses erste Kapitel erfolgreich abschliessen konnte, auch wenn die Geschichte noch nicht zu Ende geschrieben ist und nächstes Jahr weitergehen wird. Die Gewerkschaften SEV, Unia und OCST sind bereit für die GAV-Verhandlungen mit dem CEO der SNL, Agostino Ferrazzini. Man hofft auf konstruktive Verhandlungen. Die Gewerkschaften werden alles in ihrer Macht stehende tun, um die Rahmenbedingungen in der Schifffahrt zu verbessern, die bisher viel zu oft in Vergessenheit geraten. Die Schifffahrt ist eine Branche, die für die Arbeitsplatzentwicklung im Tessin enorm wichtig ist.

2511 2017

Verkehrshaus der Schweiz (VHS), Luzern

25. November 2017|Kategorien: Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Der neue Bereich in der Halle Schifffahrt im Verkehrshaus der Schweiz zeigt die Welt der Tragflügelboote. Die Gebrüder Wuhrmann, Filmemacher aus Nidwalden, haben die Geschichte dieser eigenartigen Wasserfahrzeuge dokumentiert.

Bereits vor 1900 gab es verschiedene Versuche ein Boot mittels Tragflügeln aus dem Wasser zu heben. Dem italienischen Luftschiffpionier Enrico Forlanini (1848-1930) gelang es 1906 auf dem Lago Maggiore die erste Fahrt mit einem voll funktionsfähigen Tragflügelboot. Wie beim Flugzeug bewirken Flügel auch im Wasser einen dynamischen Auftrieb. Das Wasser umströmt den Flügel so, dass der längere Weg auf der Flügeloberseite eine Kraft entstehen lässt, welche das Boot aus dem Wasser heraushebt.

Ab 1919 entwickelte Hanns von Schertel (1902-1985) das Prinzip erfolgreich weiter und gründete zusammen mit seinem Chefkonstrukteur Karl Büller nach dem 2. Weltkrieg mit der Firma Supramar in Luzern den ersten kommerziellen Anbieter von leistungsfähigen Tragflügelbooten. Das Pionierfahrzeug Supramar PT-10 wurde in der Waser-Werft Stansstad/NW gebaut, auf dem Vierwaldstättersee getestet und ab 1953 auf dem Lago Maggiore in Dienst gesetzt. Die folgenden 25 Jahre diente der Vierwaldstättersee als Testgewässer für die Weiterentwicklungen der Supramar, die weltweit zum Einsatz kamen.

Dokumentarfilm uraufgeführt
Die Gebrüder Wuhrmann, Filmemacher aus Nidwalden, haben die Geschichte dieser eigenartigen Wasserfahrzeuge in einem 80-minütigen Dokumentarfilm festgehalten, der im Verkehrshaus Filmtheater uraufgeführt wurde. Den Schwerpunkt des Films bildet der Aufstieg und Untergang der Luzerner Firma Supramar. Zahlreiche Zeitzeugen, von denen die meisten nie zuvor der Kamera ihre Geschichten erzählt haben, kommen zu Wort. Grossteils unveröffentlichte historische Filmaufnahmen ergänzen die Interviews. Im Frühjahr 2018 wird der Film auf DVD inklusive Bonusmaterial erhältlich sein.

1911 2017

BSG (Bielersee und Aare)

19. November 2017|Kategorien: Einsatz der Schiffe, Fahrplan, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Zum Schluss der Saison am 26. November sowie am 3. Dezember werden die sonntäglichen Kursfahrten (Kurse 65 66 71 72) auf dem Bielersee mit MS Berna ausgeführt. Für die Dreiseenfahrt (Kurse 303 304) ist am 26. November das MS Rousseau, am 3. Dezember das MS Petersinsel vorgesehen.

Bild: MS Petersinsel als «Lismischiff» am 19. November in Murten.

1911 2017

BPG (Basler Personenschifffahrt)

19. November 2017|Kategorien: BPG, Fahrplan, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Aus betrieblichen Gründen werden die geplanten Winterkurse bis Ende 2017 ab sofort eingestellt. Betroffen davon sind das Lunch Boat (jeweils Freitag & Samstag) und die Winterschleuse (jeweils Sonntag). Diese Fahrten werden ersatzlos gestrichen. Gäste mit Reservationen werden wir persönlich kontaktieren.

Alle anderen Fahrten (Erlebnisfahrten und Extrafahrten) finden wie geplant statt.

0811 2017

SGH (Hallwilersee)

08. November 2017|Kategorien: SGH, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Beim Hotel-Restaurant Schifflände in Birrwil steht vom Donnerstag, 9. November 2017 bis zum Samstag, 27. Januar 2018 das Motorschiff Fortuna als (stehendes) Fondue-Schiff für den Geniesser bereit. 100 Fondue Variationen und tausende von leuchtenden Lämpchen erfreuen Jung und Alt.

Öffnungszeiten
Donnerstag, 9. November 2017 bis Samstag, 27. Januar 2018, jeweils von Mittwoch bis Samstag zwischen 18 Uhr und 23 Uhr (Exclusivbuchungen auch vom Sonntag bis Dienstag möglich).

Weitere Informationen entnehmen Sie hier.

0611 2017

SGH (Hallwilersee)

06. November 2017|Kategorien: SGH, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Das Motorschiff Fortuna wird auf Ende dieses Jahres ausser Dienst gestellt und durch ein neues Schiff ersetzt. Die Schiffsagentur organisiert eine Abschiedsfahrt am 22. Dezember 2017.

Weitere Informationen entnehmen Sie hier.

2310 2017

BSG (Bielersee und Aare)

23. Oktober 2017|Kategorien: Bielersee, BSG, Fahrplan, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Ab dem 29. Oktober ist auf dem Bielersee der Winterfahrplan in Kraft. An Sonntagen bis zum 3. Dezember sind an Sonntagen noch Kursschiffe unterwegs.

Die Drei-Seen-Fahrt verlässt Biel um 9.45 Uhr, Murten an 13.00 Uhr/ab 14.30 Uhr und trifft um 17.32 Uhr wieder in Biel ein (Mittagessen an Bord ist möglich).

Auf dem Bielersee gibt’s auch Rundfahrten: Biel ab um 10.40 Uhr (Erlach an 11.55 Uhr/ab 11.55 Uhr, Biel an 13.05 Uhr) und um 14.00 Uhr (Erlach an 15.15 Uhr/ab15.15 Uhr, Biel an 16.32 Uhr).

Die BSG hat auch im Winter eine grosse Palette von Themenfahrten bereit. Weitere Informationen hier.

1110 2017

SNL (Lago di Lugano)

11. Oktober 2017|Kategorien: Fahrplan, SNL, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Freunde der beiden Nostalgieschiffe Ceresio und Milano können diese in der letzten Woche des Sommerfahrplans noch einmal richtig geniessen!

Täglich vom 16. bis 22. Oktober wird Kurs 84 (12.10 Uhr ab Lugano) mit MS Ceresio ausgeführt. Auch die herrliche Nachmittagsfahrt um 14.50 Uhr nach Porlezza und zurück (Kurse 35 38) wird jeweils mit MS Ceresio geführt respektive am 22. Oktober mit MS Milano zum 90. Geburtstag des Schiffes.

0310 2017

BSG (Bielersee und Aare)

03. Oktober 2017|Kategorien: Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Im Beisein von Erich Fehr, dem Verwaltungsratspräsidenten der Bielersee-Schifffahrts-Gesellschaft, erfolgte am 2. Oktober 2017 heute der Baustart für das neue Schiff der BSG mit dem Arbeitsnamen MS60. Nach der öffentlichen Ausschreibung erhielt die ÖSWAG Werft im österreichischen Linz den Zuschlag für den Schiffsbau. Fertig montiert wird das Schiff anschliessend in der Werft in Nidau. Die Jungfernfahrt mit verschiedenartigen Attraktionen ist auf den Dienstag, 29. Mai 2018 geplant. Gebaut wird das 30 Meter lange, 5.30 Meter breite und 90 Tonnen schwere Schiff für 60 Personen, die mit einer maximalen Geschwindigkeit von 23 km/h befördert werden.

Auf dem Bild nebenan freuen sich (von links R. Suppan CEO ÖSWAG, R. und E. Fehr Verwaltungsratspräsident BSG, B. Utz Schiffsbauingenieur, E. Hofmann Leiter Technik BSG, M. Bärtschi Leiter Nautik BSG) zum gelungenen Baustart des neuen Schiffs.

2609 2017

LNM (Lacs de Neuchâtel et Morat)

26. September 2017|Kategorien: Fahrplan, LNM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Seit dem 25. September gilt der Herbstfahrplan welcher am 15. Oktober endet. Im Einsatz stehen in der Regel die grossen Einheiten MS Fribourg, MS Ville-de-Neuchâtel (jeweils ab Neuchâtel) und MS Ville d’Yverdon (ab Murten).

Die LNM führt an allen Freitagen im Oktober eine Fondue- oder Raclettefahrt mit MS Fribourg durch. Die Fahrt dauert von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr.

2409 2017

120 Jahre Sarnersee Schifffahrt

24. September 2017|Kategorien: Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am Wochenende des 23./24. September 2017 fand in Sarnen die Jubiläumsfeierlichkeiten «120 Jahre Schifffahrt auf dem Sarnersee» statt. Am Samstagnachmittag nahmen vier Schiffe, MS Seestern II, MS Doris, DB St. Urs und DB Liberty Belle, an einer kleinen Parade teil. Am Sonntag waren die Publikumsfahrten sehr gut besucht.

0409 2017

Das Kursbuch erscheint weiter

04. September 2017|Kategorien: Fahrplan, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Im November 2016 gaben die öffentlichen Verkehrsunternehmen bekannt, dass die neue Ausgabe des offiziellen schweizerischen Kursbuchs die letzte sein würde. Dies, nachdem die jährliche Auflage des einstigen Bestsellers innert zwölf Jahren angesichts der Digitalisierung von 120’000 auf 25’000 Exemplare zurückgegangen war. Auf Initiative von Hans Meiner, ehemaliger Direktor der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees, und verschiedenen Fahrgastorganisationen (VCS, Pro Bahn, IGöV) erscheint nun für die neue Fahrplanperiode ein neues abgespecktes Kursbuch für Bahnen und Schiffe. Dieses ist erhältlich beim VCS und an ausgewählten Bahnhöfen der SBB. Freuen wir uns darauf!

0309 2017

LNM (Lacs de Neuchâtel et Morat)

03. September 2017|Kategorien: Fahrplan, LNM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am 24. September 2017 endet der Sommerfahrplan der LNM. Am 14. und am 20. September können noch einmal zwei Fahrten mit dem MS Ville d’Estavayer genossen werden, jeweils als Kurs 204.

Änderungen vorbehalten.

0109 2017

Petition Schiff-Hornen erlauben an Doris Leuthard

01. September 2017|Kategorien: Dampfschiff, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz, ZSG|

Zurzeit läuft  eine Petition «Doris Leuthard: Schiff-Hornen erlauben: zur Sicherheit auf dem Zürichsee». Es braucht mindestens 2.500 Unterschriften. Hoffentlich nützt es, um die durch einen Stäfner initiierte Abschaffung der kurzen Schallsignale wieder rückgängig zu machen. Trägst du dich auch kurz auf der Liste ein?

Link zur Petitionsseite change.org: (Kein Spam oder Virus)

 

2308 2017

LNM (Lacs de Neuchâtel et Morat)

23. August 2017|Kategorien: Fahrplan, LNM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Sowohl am 29./31. August als auch als auch vom 6. bis 8. September ist MS Ville d’Estavayer für Kurs 204 um 14.30 nach Estavayer vorgesehen. Ferner am 1. September für Kurs 206, am 2. September für die Kurse 201 203 204 und am 3./4. September für die Kurse 61 52 53 54 66 nach Murten/Murtensee.

Änderungen vorbehalten.

2308 2017

LNM (Lacs de Neuchâtel et Morat)

23. August 2017|Kategorien: Fahrplan, LNM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am 5./6. September ist MS Ville de Neuchâtel für die Kurse 41 42 nach Biel eingeteilt während dem MS Ville d’Yverdon ausnahmsweise Kurse nach Murten und im Murtensee am 5. und am 6. die Kurse 202 63 64 205 206 ausführt.

Änderungen vorbehalten.

2208 2017

VSSU und Stiftung Theodora

22. August 2017|Kategorien: Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

In diesem Jahr brachte der traditionelle Schweizer Tag der Navigation, der von den 16 grossen Schifffahrtsgesellschaften des Landes am 7. Mai organisiert wurde, Familien in den Vordergrund. Bei dieser Gelegenheit wurden CHF 2.- pro Tageskarte an die Stiftung Theodora gespendet. Die 16 Unternehmen haben den Betrag auf CHF 10’000 erhöht.

Luc-Antoine Baehni, Generaldirektor der CGN und Vizepräsident des Verbandes Schweizerischer Schifffahrtunternehmen (VSSU), überreichte Frau Martine Maquet von der Theodora-Stiftung einen Scheck für CHF 10’000.- im Auftrag der 16 Unternehmen der Vereinigung aus. Seit 1993 verfolgt die Theodora-Stiftung ihr Ziel, den Alltag von hospitalisierten Kindern durch Lachen zu lindern. Jede Woche organisiert und finanziert die Stiftung Besuche von professionellen Künstlern an Krankenhäuser und Einrichtungen für Kinder mit Behinderungen.

2108 2017

Europäische Tage des Denkmals «Macht und Pracht»

21. August 2017|Kategorien: Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Die europäischen Tage des Denkmals finden in diesem Jahr am 9. und 10. September statt. Das Motto lautet «Macht und Pracht». Neben prunkvollen Bauten werden auch weniger bekannte Schiffe vorgestellt.

Die Personen-Schifffahrt auf dem Zürichsee reicht zurück bis ins ausgehende Mittelalter. Die damaligen Pilgerströme nach Einsiedeln ermöglichten vielen Gasthöfen und Fährbetrieben ein Auskommen. Deshalb siedelten sich Werften, welche die Pilgerboote bauten, um den See an. Mit dem Aufkommen der privaten Ausflugsboote um 1900 begannen einige Werften inspiriert vom Boots- und Yachtbau in den USA, Boote für die «Freude des Bürger» zu bauen.
Die Stiftung Historische Zürichsee Boote sammelt Zeugen des Schaffens der Werften an den Zürcher Seen und erhält sie in einem «mobility»-ähnlichen Sharingsystem nachhaltig in Betrieb. Die Stiftung zeigt ihre Boote im Hafen Horgen und führt kurze Rundfahrten durch mit dem 1912 von Emil Leemann in Pfäffikon ZH gebauten Pläsirboot Annie, dem 1921 bei Suter & Portier in Meilen gebauten Backdeckkreuzer Frösch (beide nur bei trockenem Wetter) und dem 1936 bei John Faul in Horgen gebauten Weekend-Kreuzer Ajax.

Weitere Informationen können Sie hier entnehmen.

2108 2017

Billette bitte!

21. August 2017|Kategorien: Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am 9. Januar 2008 verschwanden sie endgültig, die Kartons von einem Gramm Gewicht und einer Grösse von 30,45 x 57 mm. Die sogenannten «edmondsonschen Billette» haben nach 149 Jahren ausgedient und aus dem «Direkten Weg» genommen. Nur noch Nostalgiebahnen gaben Ihren Kunden das traditionelle Kartonbillett ab.

Jahrelang standen sie für Bahnen, Schiffe und Postautos: die Billette aus Karton, grüne für die 1. Klasse und braune für die 2. Klasse. Aber was steckt für eine Geschichte hinter diesen Billetten? Wie wurden sie hergestellt?

Genau diese Fragen will das Gutenbergmuseum mit seiner Wechselausstellung «Billette bitte!» beantworten.

Weitere Informationen über diese Ausstellung entnehmen Sie hier.

2108 2017

Schaufahren im Gartenbad Eglisee, Basel

21. August 2017|Kategorien: Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Seit 1957 führt der Modell-Schiffbau-Club Basel (MSCB) jedes Jahr im September ein zweitägiges Schaufahren mit grosser Ausstellung durch. Clubmitglieder, Mitglieder befreundeter Clubs und weitere, engagierte Schiffs- und Truckmodellbauer aus dem In- und Ausland stellen ihre kleinen und grösseren “Kunstwerke” aus und führen sie dem interessierten Publikum im Schwimmbecken vor. Die Ausstellung mit meist mehr als 200 Modellen vermitteln einen interessanten Querschnitt durch den Schiffsmodellbau mit all seinen Richtungen und Ausprägungen. Vom einfachen Baukastenmodell bis zum ausgeklügelten Originalnachbau mit vielen Funktionen ist alles zu sehen.

Das diesjährige Schaufahren findet am Wochenende 16./17. September 2017 statt. Es beginnt am Samstag um 13.00 Uhr und dauert bis um 17.00 Uhr. Am Sonntag ist ab 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr offen. Der Eintritt ist kostenlos und für Verpflegung ist gesorgt.

Weitere Informationen entnehmen Sie hier.

1808 2017

SNL (Lago di Lugano)

18. August 2017|Kategorien: Fahrplan, SNL, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Auch in der Woche vom 21. bis 27. August kommen die schmucken Oldtimer der SNL weiterhin zu regelmässigen Einsätzen, insbesondere auf den Kursen 84 und 35/38.

Sowohl am 21. wie auch am 23. August kommt MS Milano auf diesen Kursen zum Einsatz, MS Ceresio ist dann für die Kurse 19/20 (Capolago!) und 21/22 vorgesehen.

Änderungen sind jederzeit möglich.

 

1108 2017

SNL (Lago di Lugano)

11. August 2017|Kategorien: Fahrplan, SNL, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Für Fans alter Motorschiffe lohnt sich eine Reise zum Luganersee vom 12. bis zum 19. August ganz besonders. MS Ceresio ist täglich auf den Kursen 84 (12.10 Gandria) und 35 38 (14.50 Porlezza) eingeteilt. Die letzten Morgenfahrten nach Porlezza (Kurse 5 8) am 12.,16. und 19. August sind mit MS Milano geplant. Abfahrt ab Lugano bereits 9.05.

Änderungen vorbehalten!

0708 2017

Dampferfreunde in der Schweiz

07. August 2017|Kategorien: Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Im nächsten Jahr finden die Generalversammlungen der Dampferfreunde-Vereinigungen wie folgt statt:

Dampferfreunde Lac Léman
Samstag, 28. April 2018

Dampferfreunde Vierwaldstättersee
Samstag, 5. Mai 2018

Verein Internationales Bodensee-Schifffahrtsmuseum, Sektion Schweiz (DS Hohentwiel)
Donnerstag, 24. Mai 2018

Freunde der Dampfschifffahrt Thuner- und Brienzersee
Samstag, 26. Mai 2018

Sobald die Daten der anderen Organisationen bekannt sind werden wir diese veröffentlichen.

0708 2017

LNM (Lacs de Neuchâtel et Morat)

07. August 2017|Kategorien: Fahrplan, LNM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am 26. August ist MS Ville d’Estavayer für die Kursfahrten 61-52-53-54-66 in den Murtensee vorgesehen. Es ergibt sich die Möglichkeit, eine Reise mit dem selten eingesetzten Schiff mit DS Neuchâtel zu kombinieren.

2307 2017

SGZ (Zugersee)

23. Juli 2017|Kategorien: Fahrplan, SGZ, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz, Zugersee|

Kaum bekannt startet am 1. August bereits zum 16. Mal der Barrique Cup vor Cham. Schön anzuschauen sind die Holzboote, welche 40 Lenze und mehr zählen. Je nach Wetterverhältnissen gibt es 1 bis 3 Wettfahrten vor Cham ab 13.00. Anreisemöglichkeit mit dem nur an Sonntagen in der Hauptsaison kursmässig eingesetzten MS Schwyz ab Zug 12.45 und 14.45. Der Cup lässt sich auch gut bei der Vorbeifahrt beobachten! Rückfahrten von MS Schwyz ab Cham 14.10/16.10/17.30.

Infos: http://www.scc.ch/2017/barrique-cup-2017/

1807 2017

LNM (Lacs de Neuchâtel et Morat)

18. Juli 2017|Kategorien: Fahrplan, LNM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Zu Beginn des Monats August sind zwei Einsätze von MS Ville d’Estavayer geplant. Am 2. August geht’s in den Murtensee (Kurse 61-52-53-54-66) und am 9. August ist das Schiff auf den Kursen nach Estavayer und der Mittagsfahrt unterwegs (Kurse201-203-204).

1807 2017

LNM (Lacs de Neuchâtel et Morat)

18. Juli 2017|Kategorien: Fahrplan, LNM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Wenig bekannt ist, dass auf dem Neuenburgersee am 1. August neben anderen Seen ebenfalls eine schöne Flottenparade inklusive DS Neuchâtel stattfindet. Zusammen mit dem Dampfer starten MS Fribourg, MS Ville de Neuchâtel, MS Cygne, MS Ville d’Estavayer und MS Ville de Neuchâtel ab dem Heimathafen. Dazu gesellen sich MS Idée Suisse (ab Yverdon), MS La Béroche (ab Estavayer) und MS Ville d’Yverdon (ab Murten). Leider bleibt MS Vully in der Werft!

1707 2017

NLM (Lago Maggiore)

17. Juli 2017|Kategorien: Lago Maggiore, LNM, NLM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Die Gewerkschaften SEV, Unia und OCST, die die Belegschaft der NLM vertreten, teilen mit, dass der Streik beendet wurde und die Arbeit am Samstag, 15. Juli wiederaufgenommen wurde. Die Streikenden hatten die folgenden Forderungen gestellt: Weiterbeschäftigung der 34 Angestellten durch das neue Konsortium SNL; Beibehaltung der gegenwärtigen Pensionskasse der FART; Beibehaltung der gegenwärtigen Löhne (für die Dauer von einem Jahr); Verhandlungen für einen neuen GAV für das Jahr 2019. Alle diese Forderungen wurden gestern Freitag erfüllt.

Wer mehr über den Streik und seine Hintergründe erfahren möchte, dem sei dieser Link empfohlen.

Pressemitteilung der beiden Schifffahrtsunternehmungen NLM und SNL.

1207 2017

BSG (Bielersee und Aare)

12. Juli 2017|Kategorien: Einsatz der Schiffe, Fahrplan, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Auch im Hochsommer ist das klassische Aareschiff Stadt Solothurn unterwegs. In der Regel fährt die kleine Einheit jeweils Dienstag (Kurse 31-34-35) und Mittwoch (Kurse 32-33-36) auf der Aare.

Der sommerliche Abendkurs 37-38 (Mittwoch vom 5. Juli bis 20. September) wird ebenfalls grundsätzlich mit MS Stadt Solothurn ausgeführt.

1007 2017

NLM (Lago Maggiore)

10. Juli 2017|Kategorien: Lago Maggiore, LNM, NLM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am Donnerstag, 6. Juli gab es ein Treffen der streikenden Mitarbeiter der NLM mit dem Staatsrat des Kantons Tessin. Das Treffen war ein Schritt auf dem Weg zu einer Lösung des Konflikts. Die Streikenden und die Gewerkschaften konzentrieren sich auf den Erhalt der Arbeitsplätze und darauf, dass Konsortium, das die Schifffahrt auf den Tessiner Seen ab 2018 betreiben wird, zu GAV-Verhandlungen zu verpflichten. Zudem fordern sie den Erhalt der aktuellen Lohn- und Arbeitsbedingungen. Der Kanton Tessin steht nun unter Druck.

Die «Verbania» bedient von Italien aus das Schweizer Seebecken, um die Streikbewegung zu umgehen, und zwar mit Sonderbewilligung des BAV.

Wer mehr über den Streik und seine Hintergründe erfahren möchte, dem sei dieser Link empfohlen.

Pressemitteilung des Bundesamtes für Verkehr (BAV).

Pressemitteilung der beiden Schifffahrtsunternehmungen NLM und SNL.

0307 2017

NLM (Lago Maggiore)

03. Juli 2017|Kategorien: Lago Maggiore, LNM, NLM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am letzten Sonntag, dem 2. Juli, haben die Streikenden das MS Verbania mithilfe von Pedalos und Fischerbooten gestoppt. Die Schifffahrtsgesellschaft wollte mit dem in Italien gestarteten Schiff das seit dem 25. Juni bestreikte Schweizer Seebecken bedienen lassen, dies mit einer ausserordentlichen Bewilligung des Bundesamtes für Verkehr. Die Spannung steigt, am Samstag hat eine Unterstützungskundgebung stattgefunden und eine Petition zugunsten der Streikforderungen wurde innerhalb weniger Tage von mehr als 2000 Personen unterzeichnet.

Wer mehr über den Streik und seine Hintergründe erfahren möchte, dem sei dieser Link empfohlen.

2806 2017

LNM (Lacs de Neuchâtel et Morat)

28. Juni 2017|Kategorien: Fahrplan, LNM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Bei der LNM gibt es im Juli laut aktueller Planung keine nennenswerten Spezialitäten ausser, dass der Abendkurs an einigen Donnerstagen mit MS Fribourg oder mit MS Ville de Neuchâtel gefahren wird. Die kleinen Schiffe sind gar nicht vorgesehen. Schade!

2706 2017

NLM (Lago Maggiore)

27. Juni 2017|Kategorien: Lago Maggiore, NLM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Die Direktion der NLM informiert auf ihrer Homepage die Passagiere, dass der Streik des Schweizer Angestellten der Schifffahrtsgesellschaft weitergeht. Deshalb bleiben bis zum weiteren Hinweis alle Fahrten im Schweizer Becken ausgesetzt. Die internationale Kurse 301-302, 401-408, 191-192-192 werden nicht ausgeführt. Alle anderen internationalen Verbindungen zum Schweizer Becken enden in Cannobio, der letzten italienischen Station. Wer aus der Schweiz kommt, beginnt die Fahrt in Cannobio.

Wer mehr über den Streik und seine Hintergründe erfahren möchte, dem sei dieser Link empfohlen.

2406 2017

SNL (Lago di Lugano) und NLM (Lago Maggiore)

24. Juni 2017|Kategorien: Lago di Lugano, Lago Maggiore, NLM, SNL, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Von den beiden Schifffahrtgesellschaften des Lago di Lugano (SNL) und des Lago Maggiore (NLM) erhielten wir eine Pressemitteilung betr. Konzessionserneuerung und dem neuen Zusammenarbeitsprojekt von SNL und NLM.

Lesen Sie die Medienmitteilung hier (diese wurde freundlicherweise von unserem Mitarbeiter Mario Gavazzi von der italienischen Sprache in die deutsche Sprache übersetzt).

2206 2017

Verkehrshaus der Schweiz (VHS)

22. Juni 2017|Kategorien: Dampfschiff, SGV, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am 20. Juni erreichte das Dampfboot Charlotte das Verkehrshaus in Luzern. Es kam von Lachen am oberen Zürichsee nach Brunnen und ab dort auf dem See nach Luzern. Es ist ein Geschenk von Charlotte und Kurt Kunz Bolt aus Hohentengen (D) an das VHS. Sie erwarben das Boot 2001. Es gilt als ältestes Dampfboot der Schweiz. Escher Wyss importierte es 1895 aus England.
(Bild PPR/VHS)

2106 2017

LNM (Lacs de Neuchâtel et Morat)

21. Juni 2017|Kategorien: Fahrplan, LNM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Leider nicht regelmässig im Einsatz stehen die kleinen Einheiten MS Vully, MS Cygne und MS Ville d’Estavayer. Letztere ist am 27./28. Juni für den Nachmittagskurs 204, 14.30 ab Neuchâtel vorgesehen. Zusätzlich übernimmt es die Kurse 61 52 53 54 66 in den Murtensee am Freitag, 30. Juni.

Bild: MS Cygne kam 2017 bisher erst einmal zu einem Kurseinsatz. Am 10. Juni wartet der Oldtimer in Estavayer auf Gäste.

2106 2017

LNM (Lacs de Neuchâtel et Morat)

21. Juni 2017|Kategorien: Fahrplan, LNM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Zur «Fête au lac» in Yverdon wird DS Neuchâtel am 24. und 25. Juni kursmässig nach Yverdon fahren. Start in Neuchâtel um 9.15, Abfahrten ab Yverdon 13.20 und 14.25. (Kurse 201 bis Estavayer, 81 82 91 92 83 und 204 ab Estavayer)

Am Freitag, 30. Juni starten auch die abendlichen Kursfahrten nach Estavayer und ans Südufer, jeweils Donnerstag, Freitag und Samstag 19.00 und 21.00 ab Neuchâtel. Auf diesen Kursen wird grundsätzlich MS La Beroche eingesetzt.

1706 2017

SNL (Lago di Lugano) Elektroschiff Vedetta

17. Juni 2017|Kategorien: Einsatz der Schiffe, Lago di Lugano, SNL, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Das erste schweizerische Elektroschiff Vedetta von 1908 führt am 25. Juni und 2. Juli öffentliche Fahrten ab Lugano durch.

Fahrplan:
Lugano-Excelsior ab 9.00 Uhr, Paradiso ab 9.30 Uhr, Lugano-Excelsior an/ab 10.00 Uhr, Cassarate an/ab 10.30 Uhr, Lugano-Excelsior an 11.00 Uhr.

Ab dem 3. Juli 2017 wird diese Fahrt täglich bis 27. August durchgeführt (nur bei schönem Wetter).

Weitere Informationen über die Durchführung dieser Fahrt erteilt gerne die SNL (Tel. 091 222 11 11 oder sales@lakelugano.ch). Es wird auch Deutsch gesprochen!

1706 2017

SNL (Lago di Lugano)

17. Juni 2017|Kategorien: Einsatz der Schiffe, Lago di Lugano, SNL, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Jeden Freitag- und Samstagabend bis zum 19. August 2017 verlässt um 20.30 Uhr ein Schiff die Station Lugano Centrale (Paradiso ab 20.40 Uhr) zu einer Abendrundfahrt nach Morcote und zurück.

Weitere Informationen entnehmen Sie hier.

0506 2017

BPG (Basler Personenschifffahrt)

05. Juni 2017|Kategorien: BPG, Fahrplan, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am 28. Mai 2017 kam es in Rheinfelden zu einem Zwischenfall mit dem MS Baslerdybli. An der Anlegestelle kam es zu einer Grundberührung. Es wurde niemand verletzt und es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für Passagiere oder Besatzungsmitglieder.

Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Der entstandene Sachschaden kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abgeschätzt werden und wird untersucht.

Es ist mit einem Betriebsunterbruch der MS Baslerdybli zu rechnen. Aufgrund dessen kann es zu Kursausfällen kommen.

0406 2017

SNL (Lago di Lugano)

04. Juni 2017|Kategorien: Einsatz der Schiffe, Lago di Lugano, SNL, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Die Schifffahrtsgesellschaft des Luganersees führt, in Zusammenarbeit mit Lugano Tourismus, verschiedene Abendfahrten zu den typischen Grotti, sowie bis nach Gandria durch.

Am Freitag und Samstag bis zum 8. Juli 2017 und am 25./26. August gibt es zwei Abfahrten in Lugano: 19.20 Uhr und 21.30 Uhr (19.28 Uhr bzw. 21.38 Uhr ab Paradiso). Die Rückkehr ist bei der ersten Runde um 20.25 Uhr, bei der Zweiten um um 22:35 Uhr.

Vom 13. Juli bis zum 19. August auch jeden Donnerstag!

Weitere Informationen entnehmen Sie hier.

2505 2017

Dampfzentrum Winterthur

25. Mai 2017|Kategorien: Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am 10. Und 11. Juni 2017 findet in Winterthur das Dampfmaschinenfest statt. Es werden Maschinen unter Dampf sowie Führungen im Schaulager präsentiert.

Mehr Informationen erhalten Sie über diese Tage hier.

Das neueste Dampfinfo-9 lesen Sie hier.

1505 2017

SNL (Lago di Lugano)

15. Mai 2017|Kategorien: Einsatz der Schiffe, Lago di Lugano, SNL, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Vom 20. Mai bis zum 1. Oktober 2017 wird die Classic Tour (Giro del Golfo di Lugano) erweitert: Zusätzlich zum Fahrplan verkehren die Kurse 81 (Lugano ab 08.30 Uhr, Paradiso ab 08.38 Uhr und 88 (Lugano ab 17.45 Uhr, Paradiso ab 17.53 Uhr). Beide Rundfahrten dauern ca. 70 bis 80 Minuten.

0905 2017

BPG (Basler Personenschifffahrt)

09. Mai 2017|Kategorien: BPG, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Mit der traditionellen Kiellegung am 8. Mai 2017 ist der Baustart des neuen Flaggschiffes der BPG AG gefeiert worden. Bereits in einem Jahr wird das neue Schiff auf dem Rhein in Basel verkehren. Mehr zum neuen Schiff können Sie der Ausgabe 189 der Dampferzeitung entnehmen.

0505 2017

Seelisberg

05. Mai 2017|Kategorien: Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am Samstag, 20. Mai 2017 findet am Seelisberger Seeli das 13. Modellschiff-Treffen statt. Es sind Modellschiffe zugelassen, welche mit Dampf, Strom oder Windeskraft angetrieben werden. Ab 10.00 Uhr gibt es Fahrten mit den verschiedenen Schiffsmodellen.

Weitere Informationen siehe hier.

0305 2017

BSG (Bielersee und Aare)

03. Mai 2017|Kategorien: BSG, Fahrplan, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am 7. Mai feiert die Bielersee Schiffahrt den Start in den Sommer. Die Flotte ist nun wieder auf der Aare und den drei Juraseen unterwegs. Zum Saisonstart, der gleichzeitig auch der Tag der Schifffahrt ist, profitieren die Gäste von einem attraktiven Angebot. An der Schiffländte in Biel erhalten die Besucher zwischen 13 Uhr und 17 Uhr einen exklusiven Einblick zum geplanten Kursschiff MS 60

Fahrplan siehe hier.

2704 2017

BPG (Basler Personenschifffahrt)

27. April 2017|Kategorien: BPG, Fahrplan, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Tag der Schweizer Schifffahrt
Am 7. Mai, begehen die 16 grossen Schifffahrtsunternehmungen den traditionellen Tag der Schifffahrt. Der Tag steht bei der Basler Personenschifffahrt (BPG) ganz unter dem Motto «Familien Ahoi» mit einer lustigen Familienunterhaltung und attraktiven Fahrpreisen.

Auf dem Sonntag-Extrakurs von Basel nach Rheinfelden (Basel Schifflände ab 14.00 Uhr, Rheinfelden an 16.30 Uhr) sorgt ein Clown an Bord der «Christoph Merian» für eine lustige Zeit an Bord. Jeder Fahrgast profitiert zudem vom 50%-Familien-Spezialpreis. Nicht nur auf dem Spezialkurs ist dieses Angebot erhältlich, sondern auch auf dem regulären Kurs (Basel Schifflände ab 11.30 Uhr/an 16.15 Uhr) zahlen Erwachsene nur den halben Billettpreis.

1004 2017

BPG (Basler Personschifffahrt)

10. April 2017|Kategorien: BPG, Fahrplan, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Der Start in die Sommersaison der Basler Personenschifffahrt beginnt am Karfreitag. Am Osterwochenende sind zahlreiche Fahrten im Einsatz: Der Sunntigs-Brunch, das Lunch Boat (Mittagsschiff), die Stadt- und Hafenrundfahrt sowie die Schleusenfahrt nach Rheinfelden.

Medienmitteilung siehe hier.

0504 2017

SNL (Lago di Lugano) Saisoneröffnung

05. April 2017|Kategorien: Einsatz der Schiffe, Lago di Lugano, SNL, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Die Schifffahrtsgesellschaft des Luganersees feiert die Saisoneröffnung auf besondere Art: Die ganze Flotte der SNL steht den Besuchern am Samstag, 8. April ab 10 Uhr zur Besichtigung offen.

Das genaue Programm finden Sie hier.

Fahrplanänderungen vom 8. April finden Sie hier.

2603 2017

BSG (Bielersee und Aare)

26. März 2017|Kategorien: BSG, Fahrplan, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Zwischen dem 8. April und dem 22. Oktober verkehrt wiederum täglich die Drei-Seen-Fahrt (Biel ab 9.45 Uhr, Murten an 13.00 Uhr/ab 14.30 Uhr, Biel an 18.20 Uhr).

Die Kurse Biel-Erlach-Biel nehmen die täglichen Betrieb ebenfalls am 8. April auf.

Die Aare-Schiffe von Biel nach Solothurn und zurück dienstags bis sonntags vom 6. Mai bis 1. Oktober (zusätzlich am 5. Juni).

Fahrplan siehe hier.

2603 2017

LNM (Lacs de Neuchâtel et Morat)

26. März 2017|Kategorien: Fahrplan, LNM, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Die Kursschiffe auf dem Neuenburger- und Murtensee nehmen ihren Betrieb am 1. Mai 2017 auf.

Das Dampfschiff Neuchâtel steht vom 23. Mai bis zum 24. September 2017 im Einsatz. Fahrplan hier.

1903 2017

Öffentliche Führungen am Hallwilersee

19. März 2017|Kategorien: Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am Vorabend des 2. Weltkriegs schreibt der idyllische See Motorboot-Historie. Im Spätsommer 1938 wird der lauschige Hallwilersee zum Schauplatz eines Motorboot-Weltrekord-Versuchs. Initiant ist der vornehme englische Automobil- und Bootrennfahrer Sir Malcolm Campbell. Das ehrgeizige Unterfangen gelingt: Am 17. September stellt der international bekannte Pilot einen fantastischen Weltrekord auf: In seinem selbst konstruierten Rennboot BLUEBIRD K3 brettert er mit 210,67 km/h über das spiegelglatte Gewässer.

Geführter Rundgang zu den wichtigsten Schauplätzen, mit Schifffahrt zur Weltrekord-Stelle:
Sonntag, 2. April / 7. Mai / 4. Juni / 2. Juli / 6. August / 3. September / 1. Oktober 2017
Sonntag, 1. April / 6. Mai / 4. Juni / 3. Juli / 5. August / 2. September / 7. Oktober 2018

Für Buchungen und Fragen siehe www.malcolm-campbell.ch

Mehr auch unter YouTube: Hallwilersee / Weltrekord.

1203 2017

BAV (Bundesamt für Verkehr)

12. März 2017|Kategorien: Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) nimmt die Aufsicht über die eidgenössisch konzessionierte Fahrgastschifffahrt, d. h. die Kursschiffe auf den Schweizer Flüssen, Seen und den Grenzgewässern wahr. In dieser Funktion erteilt das Amt unter anderem Bewilligungen für den Bau oder Umbau von Anlagen, die ganz oder überwiegend der öffentlichen Schifffahrt dienen. Um Klarheit und Effizienz in den Bewilligungsverfahren zu erhöhen hat das BAV die formellen Anforderungen an entsprechende Planvorlagen neu massgeschneidert für die Schifffahrt definiert.

Für Bauprojekte bei Eisenbahnen, Seilbahnen und der Schifffahrt ist eine bundesrechtliche Plangenehmigung notwendig. Diese entspricht einer Baubewilligung. Das Plangenehmigungsverfahren (PGV) dient zur Wahrung schutzwürdiger Interessen beispielsweise von Anwohnern oder der Umwelt und stellt sicher, dass das geltende Recht und die Vorschriften bezüglich Sicherheit und Technik eingehalten werden. Damit das Verfahren effizient und im Interesse der Unternehmen zügig abgewickelt werden kann, müssen die eingereichten Unterlagen vollständig sein und die rechtlichen Anforderungen erfüllen.

Bisher galten für Planvorlagen für Landungsanlagen der konzessionierten Binnenschifffahrt sinngemäss die Vorgaben des Eisenbahnrechts. In einer neuen Richtlinie hat das BAV nun die Anforderungen an Landungsanlagen spezifisch für die Schifffahrt definiert. In der Richtlinie werden die Unterlagen dargestellt, die das konzessionierte Schifffahrtsunternehmen als Gesuchsteller dem BAV einreichen muss. Die materiellen und formellen Anforderungen, die zu erfüllen sind, werden ebenfalls erläutert. Diese Unterlagen sind unabhängig von Art und Grösse der betroffenen Anlage oder Anlageteile einzureichen. Die Richtlinie ist auf den 1. März 2017 in Kraft getreten. Sie gilt ausschliesslich für die eidgenössisch konzessionierten Schifffahrtsunternehmen.

1302 2017

Volksfilmtag Weinfelden

13. Februar 2017|Kategorien: Dampfschiff, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Am Sonntag 26. Februar 2017 findet in Weinfelden der Volksfilmtag 2017 statt. Dieser jährlich durchgeführte Anlass ist jeweils einem Thema gewidmet. Dieses Jahr steht das Wasser im Mittelpunkt und als Fokus haben die Organisatoren dieses Nonprofit-Anlasses die Schifffahrt gewählt.

Nach Jahrzehnten wird wieder mal der legendäre Film zum DS Schaffhausen aufgeführt. 1965 ist er unter der Regie und Präsentation des legendären TV-Pioniers Kurt Felix entstanden. Er trägt den Titel „Mit Dampf und Volksmusik“ und zeigt viele schöne Details des letzten reinen Flussdampfers der Schweiz.

Zum Programm gehören viele sehenswerte Filme, thematisch auch über die Schifffahrt und Dampfschifffahrt hinaus. In einem „Special“ gibt es am Nachmittag eine Podiumsdiskussion, bei der die fünfzig Jahre Dampfschiff-Rettung und -Bewegung in wichtigen Punkten aufgezeigt wird. Hier hat die legendäre, 1967 abgebrochene „Schaffhausen“ eine doppelte Bedeutung, denn auch das Projekt einer neuen „Schaffhausen“ wird thematisiert.

Alle Details sind unter www.volksfilmtag.ch zu finden.

0201 2017

BPG (Basler Personschifffahrt)

02. Januar 2017|Kategorien: BPG, Fahrplan, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Jeweils sonntags vom 5. Februar bis am 9. April startet ein Kursschiff in Basel (ab Schifflände um 10.30 Uhr) zu einer Fahrt nach Rheinfelden (an 13.00 Uhr/ab 13.15 Uhr). Die Ankunft in Basel ist für 15.15 Uhr terminiert. Daneben bietet die BPG während des ganzen Winters ein interessantes Programm mit kulinarischen Fahrten an.

0101 2017

BSG (Bielersee und Aare)

01. Januar 2017|Kategorien: BSG, Restaurant, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Bis voraussichtlich am 22. März ist das Restaurant du Port Joran wegen Umbauarbeiten geschlossen. Stattdessen ist das MS Siesta zum Restaurantschiff umfunktioniert worden. Das festlich dekorierte Schiff ist fest vertäut an der Ländte und schafft die Atmosphäre für ein besonderes Erlebnis. Die «Siesta» ist von Mittwoch bis Sonntagabend von 9.00 Uhr bis 23.30 Uhr (an den Feiertagen abweichende Öffnungszeiten) geöffnet. Auf der Speisekarte findet man frisch zubereitete Fisch-Spezialitäten und, für Fleisch-Liebhaber ein feines Châteaubriand vom Schweizer Rind.

0101 2017

BSG (Bielersee und Aare)

01. Januar 2017|Kategorien: BSG, Fahrplan, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Gestartet wird das neue Jahr mit einer Valentinsfahrt am 14. Februar. Es folgen Themenfahrten mit Treberwurst (17. Februar), Käsefondue (24. Februar), ein Dinner-Krimi an Bord (10. März), das Lismi-Schiff (12. März) und ein Fondue Chinoise-Schiff (18. März).

Kursschiffe verkehren wieder ab dem 26. Februar mit drei sonntäglichen Abfahrten ab Biel. Zwei Bielersee-Rundfahren (Biel ab 10.40 Uhr/an 13.05 Uhr und 14.00 Uhr/an 16.32 Uhr) nach Erlach und zurück werden ergänzt durch eine Drei-Seefahrt nach Murten (Biel ab 9.45 Uhr, Murten an 13.00 Uhr/ab 14.30 Uhr, Biel ab 17.32 Uhr).

0101 2017

SGH (Hallwilersee)

01. Januar 2017|Kategorien: Fahrplan, SGH, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Die Schiffe auf dem Hallwilersee fahren auch im Winter! Zwar nicht kursmässig, auf kulinarischen Sonderfahrten lässt sich der Hallwilersee auch im Winter erleben. So gibt es einen Winterbrunch am 5. und 19. Februar sowie am 5. und 19. März (Meisterschwanden Seerose ab 9.30 Uhr). Käsefondue steht am 10. Februar im Angebot. Ein Fondue Chinoise gibt es am 17. Februar. Einen Raclette-Plausch kann man am 25. Februar geniessen. Ein Pasta-Boat läuft am 24. März zu einer Kreuzfahrt aus. Für Verliebte und die es werden möchten veranstaltet die SGH am 14. Februar eine Valentinsfahrt. Die Abendfahrten verlassen die Station Meisterschwanden Seerose um 19.00 Uhr).

Ab März 2017 ist die SGH an schönen Sonntagen wieder mit den Kursschiffen unterwegs.

3012 2016

SNL (Lago di Lugano)

30. Dezember 2016|Kategorien: Fahrplan, SNL, Tarif, Themenfahrt, Weitere Seen und Flüsse in der Schweiz|

Seit dem europäischen Fahrplanwechsel vom 11. Dezember sind das Generalabonnement sowie die Tageskarten zum ½-Preis-Abo auf den Schiffen der SNL gültig!

Am Samstag und Sonntag vom 11. Februar bis zum 31. März 2017 werden, bei gutem Wetter, zwei Fahrten (Lugano ab 11.40 Uhr und 14.10 Uhr) nach Gandria und zurück angeboten. Beim 11.40 Uhr-Schiff besteht sogar die Möglichkeit das Mittagessen einzunehmen. Die Nachmittagsfahrt wird täglich (ausser Montag) angeboten.

Am Valentinstag (14. Februar 2017) findet, nicht nur Verliebte, auf einem Schiff der SNL eine romantische Abendfahrt statt. Am Vatertag (St. Josefs-Tag, 19. März) läuft ebenfalls eine Einheit zu einer Rundfahrt aus.