22 02 2018

MS Diamant

2018-02-22T12:59:53+00:00 22. Februar 2018|Motorschiff, SGV|

Nachdem der Neubau des Shuttleschiffs für die Bürgenstock-Erschliessung Anfang Februar 2018 die Werfthalle verlassen hat, wurde das MS Diamant am 9. Februar 2018 für die notwendigen Reparaturarbeiten in die Werfthalle genommen. Der Schiffsrumpf ist über eine Länge von 23 Meter beschädigt und wird teilweise ersetzt. Damit die Stahlarbeiten am Rumpf beginnen können, müssen zuvor die betroffenen Räume freigeräumt werden. Aus diesem Grund werden in diesen Räumen (unter anderem die Küche) sämtliche Komponenten und auf der Backbordseite alle Leitungen ausgebaut. Nach der Reparatur der Stahlstruktur erfolgt der Wiederaufbau der Räume: Malerarbeiten, Einbau der Elektro- und Wasserleitungen, Einbau der Komponenten und der Inneneinrichtung sowie der Küche. Anschliessend werden alle Systeme ausgiebig überprüft.

Aufgrund der schwer zugänglichen Stahlstruktur und der Komplexität der Reparatur kann das Schadensausmass am heutigen Tag noch nicht genau beziffert werden. Es wird mit Reparaturkosten (inkl. neuer Aggregate) von 2.5 Mio. Franken gerechnet. Das MS Diamant soll für den Sommerfahrplan wieder einsatzbereit sein. Lesen Sie auch die nächste Ausgabe der Dampferzeitung, die Mitte März erscheint.

28 12 2017

MS Diamant

2018-01-04T14:34:13+00:00 28. Dezember 2017|Motorschiff, SGV|

Die provisorischen Reparaturarbeiten am Rumpf des MS Diamant sind abgeschlossen und das Schiff wurde am 19. Dezember 2017 wieder gewassert. Bisher wurde das MS Diamant ausgeräumt und die Schäden unter Einbezug von Lieferanten begutachtet. Dazu müssen umfangreiche Tests diverser Komponenten vorgenommen werden. Die Resultate wie auch die Kostenschätzung stehen noch aus. Sobald alle Schäden bekannt und die Kostenschätzungen der Lieferanten eingetroffen sind, kann der Schaden- und die Reparaturdauer bekannt gegeben werden. Die SGV geht davon aus, dass sich der Kostenumfang für die Reparatur des Rumpfs und den Ersatz der technischen Geräte auf einen siebenstelligen Betrag belaufen wird. Dieser ist zum grossen Teil versichert.

Mitte Februar 2018 kommt das MS Diamant für die definitiven Reparaturarbeiten in die Werfthalle der SGV AG. Das MS Diamant fällt voraussichtlich bis Frühling 2018 aus.

28 12 2017

MS Rigi

2018-01-04T14:34:13+00:00 28. Dezember 2017|Motorschiff, SGV|

Trostlos sieht das Motorschiff Rigi aus. Teilweise sind die Scheiben zerbrochen. In der Rütenen in Beckenried wartet das einst so stolze Schiff auf seine Verschrottung. Das Steuerhaus ist bereits demontiert worden, es findet weitere Verwendung in einem Garten im Luzerner Seetal. Nach langem hin- und her (Einsprachen) soll die «Rigi» nun im Januar 2018 zügig abgebrochen werden.
Schade!

28 12 2017

«Aufrichtefest»

2018-01-04T14:34:13+00:00 28. Dezember 2017|Motorschiff, SGV|

Kurz vor Weihnachten 2017 ist die «Aufrichte» gefeiert worden: Mit dem obligaten Bäumli versehen kann der Bau des neuen Motorschiffs für den Bürgenstock-Verkehr abgeschlossen werden. Es folgen nun die technischen Komponenten sowie die Inneneinrichtung. Der neue SGV-Katamaran soll Ende Januar/Mitte Februar vom Stapel laufen und Mitte/Ende Mai kursmässig eingesetzt werden.

08 12 2017

MS Diamant auf Grund gelaufen

2017-12-16T18:17:07+00:00 08. Dezember 2017|Einsatz der Schiffe, Fahrplan, Motorschiff, SGV|

Vor der Schiffstation Kehrsiten-Bürgenstock hatte das MS Diamant am Donnerstagabend, 7. Dezember 2017 kurz nach 21 Uhr Grundberührung und es kam zu einem massiven Wassereintritt. Die 163 Gäste einer Extrafahrt konnten das Schiff an der nahe gelegenen Station Kehrsiten-Bürgenstock unverletzt verlassen. Die Feuerwehren pumpen das eintretende Wasser ab. Das Leck im Schiffsrumpf konnte in Zwischenzeit lokalisiert werden und wird aktuell abgedichtet.

MS Diamant fällt für unbestimmte Zeit aus. Der Sachschaden kann noch nicht genauer beziffert werden. Weitere Angaben zum Unfallhergang können zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gemacht werden. Die Untersuchung findet durch die Polizei, Staatsanwaltschaft und die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST) statt.

MS Diamant fährt mit eigener Kraft in die Luzerner Werft.

Weitere Information entnehmen sie auf der Homepage auf SRF.ch.

07 12 2017

Fahrplanwechsel

2017-12-16T18:17:07+00:00 07. Dezember 2017|Einsatz der Schiffe, Fahrplan, Motorschiff, SGV|

Am Sonntag, 10. Dezember 2017 findet schweizweit der jährliche Fahrplanwechsel statt. Auch die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG startet in eine neue Fahrplanperiode.

Ab dem 10. Dezember 2017 fahren neu drei Schiffe in den Urnersee nach Flüelen (Luzern ab 9.12 Uhr [mit umsteigen in Beckenried], 10.12 Uhr und 13.12 Uhr. Dies ergibt einen täglichen Kurs 18 (Flüelen ab 12.00 Uhr, Luzern an 14.47 Uhr mit einem Panoramaschiff). Dafür entfällt der schwach frequentierte Kurs 412 (Brunnen ab 11.14 Uhr, Luzern an 12.47 Uhr).

Zahlreiche kulinarische Angebote runden das Winterangebot der SGV ab. Weitere Informationen sind hier ersichtlich

Die Einsatzpläne der Schiffe finden Sie hier.

23 10 2017

Winterfahrplan

2017-11-06T19:11:40+00:00 23. Oktober 2017|Einsatz der Schiffe, Fahrplan, Motorschiff, SGV|

Vom 23. Oktober 2017 bis zum 20. April 2018 (!) dauert auf dem Vierwaldstättersee der Winterfahrplan, mit einem leichten Ausbau ab dem 10. Dezember 2017.

Im Fahrplan bis zum 9. Dezember 2017 fahren an Wochentagen zwei Motorschiffe von Luzern nach Flüelen und wieder zurück; an den Wochenenden sind es sogar drei Verbindungen. Bis zum 19. Dezember bestehen zwei Schiffskurse nach Hergiswil und Alpnachstad mit Anschluss zum Pilatus (Luzern ab 9.14 Uhr und 13.38 Uhr). Die beliebten einstündigen Rundfahrten mit der «Saphir» werden dreimal ausgeführt (12.45 Uhr, 14.00 Uhr und 15.15 Uhr). Weiter gibt es täglich regelmässige Schiffsverbindungen von Luzern nach Beckenried sowie nach Kehrsiten-Bürgenstock zur Talstation der Bürgenstock Bahn.

Zahlreiche kulinarische Angebote runden das Winterangebot der SGV ab. Weitere Informationen sind hier ersichtlich.

Die Einsatzpläne der Schiffe finden Sie hier.

15 10 2017

VLB (Vorarlberg Lines, Bregenz)

2017-10-15T17:54:32+00:00 15. Oktober 2017|Bodensee, Fahrplan, Motorschiff, VLB|

Die Kursschiffe der Vorarlberg Lines haben ihren Fahrten eingestellt. Doch die Winterruhe tritt noch nicht ein. Zahlreiche Themenfahrten stehen auf dem Programm. Hier sind einige für den Schifffahrtsfreund interessante Fahrten aufgeführt.

Weihnachtsmarkt in Konstanz (2., 9. und 16. Dezember 2017)
Bregenz ab 12.00 Uhr, Konstanz an 14.30 Uhr/ab 18.30 Uhr, Bregenz an 21.00 Uhr

Weihnachtsmarkt in Lindau (1., 2., 3., 8., 9., 10., 15., 16., 17. Dezember 2017)
Bregenz ab 12.30 Uhr, 14.10 Uhr, 15.50 Uhr und 17.30 Uhr
Lindau ab 13.20 Uhr, 15.00 Uhr, 16.40 Uhr und 18.20 Uhr

Die Silvesterfahrten werden mit den Motorschiffen Austria, Vorarlberg, Stadt Bregenz, Alpenstadt Bregenz und Sonnenkönigin durchgeführt.

Weitere Informationen entnehmen Sie hier.

Load More Posts