Betriebseinschränkung auf dem Brienzersee

Aufgrund geringer Zuflüsse aus dem Einzugsgebiet (Lütschine, Hasliaare) wird der Brienzersee den für die Kursschifffahrt benötigten Pegelstand von Interlaken Ost nach Bönigen am Karfreitag nicht erreichen. Die Schiffe auf dem Brienzersee verkehren deshalb bis auf Weiteres nur zwischen Bönigen und Brienz. Reisende von und nach Interlaken nehmen den Schiffersatzbus. Die Fahrausweise für die Schifffahrt sind auch auf den Schiffersatzbussen sowie auf den Regelkursen zwischen Bönigen und Interlaken gültig.

Den Fahrplan entnehmen Sie hier.

Die Schiffseinsätze für den Thuner- und Brienzersee finden sie hier.

2018-04-04T10:04:00+00:00 29. März 2018|BLS, Brienzersee|